Schöner Auszug auf taz.de, aus dem Buch „Lassen Sie mich durch, ich bin Mutter*“ von Anja Maier.

Liest sich sehr unterhaltsam. Ich denke ich shop mir mal die kindle-version.

* Amazon-Affiliate-Link

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen