Schöner Auszug auf taz.de, aus dem Buch „Lassen Sie mich durch, ich bin Mutter*“ von Anja Maier.

Liest sich sehr unterhaltsam. Ich denke ich shop mir mal die kindle-version.

* Amazon-Affiliate-Link

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen