Nikon steigt mit der KeyMission 360 in den Markt der Action Kameras ein. Laut der Pressemitteilung von Nikon, bringen sie eine ganze Serie auf den Markt. Das erste Modell nennen sie:

Nikon Keymission 360 Action Kamera

Nikon gibt bisher noch wenig technische Daten raus, aber die sieht schon sehr interessant aus. Interessiert mich auf alle Fälle mehr als alle anderen Actionkameras, die derKonkurrenz von GoPro entgegentreten. Die GoPro Hero ist mein bisheriger Favorit, auch wenn meine momentan öfter rumzickt. Das schreibe ich einfach mal dem Gebrauch, Alter und der Beanspruchung zu. Mit der KeyMission 360, wagt sich Nikon auf alle Fälle auf ein ganz neues Gebiet. Die Fans der Marke, werden den Einstieg für Nikon in den Bereich, aber nicht sehr schwer werden lassen. Jens ist bestimmt auch ganz aufgeregt. ;)

Technische Daten der KeyMission 360:

  • 360° UHD 4K Video and Photos
  • Dual Lenses and Image Sensors
  • Waterproof up to 100′
  • Shockproof up to 6.6′
  • Resistant to Dust and Low Temperatures
  • Electronic Vibration Reduction
  • Wi-Fi and Bluetooth Connectivity

 

Ich bin jedenfalls gespannt auf das was sie kann und natürlich auf ihren Preis. Letzterer wird allerdings höher als der einer Kamera vom Konkurrenten GoPro sein. Was Natürlich auch dem 2 Linsen geschuldet ist. Interessant wäre für mich, ob die 360° eine Option sind, jedenfalls würde ich nicht immer im Panorama aufnehmen wollen damit. 360° mit 2 Linsen, das dürfte ordentlich Verzerrung geben, ausserdem wird das auch Akkuleistung kosten. Sollte die Nikon KeyMission 360 Action Kamera, immer 360° aufnehmen, so wie es der Name vermuten lässt, muss man sich für „normale“ Aufnahmen, also ein anderes Modell der kommenden Serie kaufen. Bleibt abzuwarten, ob die dann auch etwas mehr bieten als die Konkurrenz von GoPro, oder ob Nikon mit der KeyMission 360 nur erstmal auftrumpfen und für Furore sorgen will.

Ein Paar Videos der KeyMission 360 stellte Nikon auch schon bereit.

 

Quelle Artikelbild: Nikon