Früh aufstehen lohnt ich ja immer, auch am Sonntag. Vielleicht besonders am Sonntag. Habt ihr mehr vom letzten freien Tag, bevor die Arbeitswoche wieder startet. Bei mir ist das ja anders aber egal. Ich stehe gerne früh auf, meistens zwischen 5 und 6 Uhr. Im Sommer auch schon mal früher, weil der Sonnenaufgang dann auch früher ist. Die schönste Zeit des Tages. Da bin ich produktiver, kreativer und hab meine Ruhe. Herrlich.

Schlaf ist für mich ja so ein wenig Zeitverschwendung, aber natürlich wichtig. Ohne Schlaf ist man irgendwann auch nicht mehr produktiv und kreativ. Ich kann auch mal im Bett liegen bleiben wenn ich da nicht allein bin, aber das ist was anderes dann. Egal ich schweife ab. Eigentlich wollte ich nur sagen, dass auch heute der Sonnenaufgang wieder ganz fantastisch war. Bestimmt weil meine Schwester noch hier ist und Usedom sich vernünftig verabschieden will, bevor sie nachher die Heimreise wieder antritt. Auf Ihrem Instagram Account, hat sie übrigens auch ein Bild veröffentlicht das ich heute morgen gemacht habe.

 

Sonntag Sonnenaufgang

Sonntag Sonnenaufgang