Kategorien
Photographie

Ein anderer Morgen, aber das selbe Motiv – Seebrücke Ahlbeck

 

Ich habe keine Ahnug, wie oft ich schon frueh am Morgen zum Strand bin um den Sonnenaufgang ueber der Ostsee zu erleben seit dem ich auf Usedom wohne. Es war aber nicht ganz so oft, wie ich es mir schon vorgenommen habe. Manchmal, komme selbst ich nicht aus dem Bett. Gerade jetzt im Sommer mache ich das eher selten, weil es dann auch mir ein wenig zu frueh ist.

Obwohl ich aber wie gesagt schon sehr oft die aufgehende Sonne beobachtete, ist es immer wieder etwas ganz anderes und wunderschoenes. Irgendwie brauch ich das auch manchmal. Also nicht nur den Anblick, sondern alles drum rum auch. Das fruehe aufstehen. Die Ruhe auf den Strassen, wenn ich mich zum Strand aufmache. Die Einsamkeit am Strand und die beeindruckende Ostsee, die man immer irgendwie unterschaetzt.

[box type=“note“ width=“100%“ ]Folge mir auf Instagram! Free Hugs! [/box]

Von Mario

... ist Mitbegründer vom Blickwinkelkombinat und steht hinter der Kamera beim Dreh von Image-, Portrait- und Werbefilmen. Fotografiert Landschaften, Essen, Außen- und Innenarchitektur. Erstellt Webseiten und veröffentlicht Audio- und Videopodcasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.