Kategorien
Photographie

Canon 7D vs. Iphone 6Plus

Die beste Kamera ist die, die man dabei hat. Wer sich ein wenig für Fotografie interessiert, hat diesen Spruch garantiert schon mal gehört und vielleicht auch ein wenig belächelnd selbst gebracht. Viele sagen den Spruch zwar immer selbst in Gesprächen mit Freunden, aber genauso viele denken im selben Moment aber über Sensorgrössen und Rauschverhalten nach und zählen Pixel.

Ich bin heute morgen sehr früh zum Strand um den Sonnenaufgang festzuhalten. Mit dabei natürlich meine Canon 7D, die Kamera die ich momentan fast nur noch zum Vloggen benutze. Fotos nehme ich kaum noch auf mit ihr. Zum einen, weil ich zu faul bin alle Einstellungen anzupassen und zum anderen weil ich in meiner Hosentasche ja noch mein Smartphone habe. Ja wirklich, ich nutze fast nur noch mein iPhone 6Plus zum fotografieren.

So auch heute morgen, aber zum Vergleich habe ich auch mal die 7D benutzt. Noch vor Sonnenaufgang, habe ich dieses Gebäude in schönster Kaiserbäder Architektur aufgenommen. Die beiden Aufnahmen, habe ich eben in Adobe Lightroom CC bearbeitet. Nur ganz grob die Verzerrungen angepasst. Ganz gerade sind die Linien noch nicht. Natürlich noch das übliche, wie Belichtung, Kontrast und Rauschen überarbeitet.

Die Ergebnisse können sich aber durchaus schon sehen lassen und natürlich, wenn man Pixelzähler ist, findet man immer was zu meckern. Ich finde es aber durchaus beeindruckend, was so ein Smartphone heute leisten kann.

#altundunberechenbar #beardyman #iphoneography #iPhone #6plus #seebadahlbeck #seebad #ahlbeck #usedom #usedommagazin #mariothiel #ostsee #ostseek\u00fcste #balticsea #balticlights #seetelhotels #ahlbeckerhof #residenz #schmuckk\u00e4stchen #Vorpommern #vorpommerngreifswald #architecture #architectureporn #architecturelovers","created_timestamp":"1461216908","copyright":"Mario Thiel","focal_length":"4.15","iso":"64","shutter_speed":"0.028571428571429","title":"Schmuckk\u00e4stchen","orientation":"0"}" data-image-title="Canon_7D_vs_iPhone" data-image-description="" data-medium-file="https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-360x360.jpg" data-large-file="https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-630x630.jpg" class="wp-image-1012828 size-large" src="http://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-630x630.jpg" alt="Canon_7D_vs_iPhone" width="630" height="630" srcset="https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-630x630.jpg 630w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-197x197.jpg 197w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-360x360.jpg 360w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-768x768.jpg 768w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-80x80.jpg 80w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2-50x50.jpg 50w, https://thiema.com/wp-content/uploads/Schmuckkästchen_blog-2.jpg 1200w" sizes="(max-width: 630px) 100vw, 630px" />
iPhone 6Plus
Canon_7D_vs_iPhone
Canon 7D
Kategorien
Quick&Dirty

Focus Pocus | #thiema #Vlog 172

Focus Pocus | #thiema #Vlog 172

Video vom 31.01.2016

Vlogger Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/221046841570648/

Steve hat bemängelt, dass es sehr verwirrend ist wenn ich manchmal sage das ich Auto Focus habe und dann wieder nicht. Ich versuch es noch mal zu erklären, da Steve vollkommen Recht hat. Kurz gesagt, die 7D zieht die Schärfe nicht mit während einer Videoaufzeichnung wie die 70D zum Beispiel.

Wenn ihr kein Vlog verpassen wollt, abonniert meinen YouTube-Kanal und über ein „like“ oder Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Musik:

Clem Beatz – L’Elixir

https://soundcloud.com/clem-beatz/clem-beatz-lelixir-1

Follow Clem Beatz:

SoundCloud: https://soundcloud.com/clem-beatz

Twitter: https://twitter.com/ClemBeatz

Instagram: https://www.instagram.com/mr_beuuut/

YouTube: https://www.youtube.com/c/clembeatz

Facebook: https://www.facebook.com/clembeatz12

Equipment:

Canon EOS 7D – http://thiema.com/Canon_EOS_7d *

Rode VideoMic Pro – http://thiema.com/VideoMicPro *

iPhone 6+ – http://thiema.com/Apple_iPhone_6Plus *

GoPro Hero3 Black Edition – http://thiema.com/GoPro_Hero3 *

DJI Phantom 3 Professional – http://thiema.com/DJI_Phantom *

* Affiliate-Links. Wenn du etwas kaufst, nachdem du auf diesen Link geklickt hast, unterstützt Du mich. Dir entstehen aber keine Mehrkosten! Danke :)
Kategorien
Photographie

Firmware update fuer Canon EOS 7D

 

 

Canon hat ein Firmware Update fuer die Canon EOS 7D veroeffentlicht. Die Version 1.2.5 wird durch die neue Version 2.0.0 abgeloest, die ein paar nette kleine Aenderungen mit sich bringt.

  • So erhoeht sich zum Beispiel die maximale Anzahl von Bildern in einer Reihenaufnahme. Konnte man bisher 15 Bilder im RAW-Modus machen, so sind es jetzt bis zu 25. Ein beachtlicher Sprung. Brauchte ich bisher selten, aber die ein oder andere Situation gab es doch schon.
  • Unterstützung des neuen Zubehörs Canon EOS GP-E2 5D GPS-Empfänger
  • Neue maximale ISO Auto-Einstellung. Von ISO 3200 auf ISO 6400
  • Neue Funktion zur RAW-Verarbeitung in der Kamera. Habe ich mir noch nicht angeschaut, da ich es wohl kaum nutzen werde.
  • Es gibt ein Bewertungs Funktion, so kann man jetzt seinen Bildern schon in der Kamera Sterne verleihen. Ich weiß allerdings noch nicht ob diese dann zum Beispiel auch von Adobe Lightroom so uebernommen werden.
  • Neben noch einigen anderen Features kann man jetzt bei Videoaufnahmen den Audiopegel manuell einstellen.

 

Update durchfuehren

Um das Firmwareupdate einzuspielen, waehlt ihr auf dieser Seite die entsprechende Datei aus.

Achtung, ich uebernehme keine Garantie fuer die Richtigkeit der folgende Beschreibung und hafte auch nicht fuer auftretende Fehler

  • Dem Haftungsausschluss zustimmen und die Datei herunterladen.
  • Nach dem entpacken, die Datei mit der Endung .FIR  ins Rootverzeichnis eurer CF-Karte laden.
  • Die Karte in die Kamera einlegen. Canon empfiehlt in den Modus P zu wechseln und die Kamera einschalten.
  • Im Menue den Unterpunkt Firmware Ver. x.x.x auswaehlen und „SET“ druecken
  • dann nur noch den Anweisungen folgen und alles weitere laeuft automatisch ab.

Entscheidet selbst ob ihr dieses Update benoetigt, aber es sind nicht nur Features dazu gekommen, sondern es wurde ja auch kleinere Fehler behoben. Ich hab das Update jedenfalls gerade ausgefuehrt und hoffe ansonsten das vielleicht doch noch der Firmware Hack „Magic Lantern“ fuer die EOS 7D raus kommt.