Kategorien
Privat

Gedanken zu meinem Senden und Empfangen – Teil 5 – Social Networks

Natürlich gehören zum Senden und Empfangen auch die Sozialen Netzwerke und um die geht es heute in Teil 5

twitter, facebook und andere Social Networks

Dann gibt es da noch twitter, facebookPinterestGoogle+vimeoApp.net,YouTubeflickrInstagramvineflipboard und andere Netzwerke. Die will man auch befeuern, weil jedes dieser Netzwerke auf seine eigene Art schon ganz cool ist. Es fehlt aber meistens doch die Zeit. Würde man von einem bestimmten Ort/Ereignis erstmal alle Sozialen Netzwerke und Dienste unterrichten, wäre man sicher einige Minuten beschäftigt und das besonders, wenn man es noch von unterwegs mit dem Smartphone macht. Also probiert man Cross-Postings aus. Ein Statusbericht der automatisch an alle anderen Plattformen verteilt wird. Fühlt sich irgendwie aber auch falsch an, für mich und so richtig funktioniert das alles auch nicht. Dienst xy, will nämlich mit Dienst YX gar nichts zu tun haben zum Beispiel und blockiert den dann oder stellt einfach keine API zur Verfügung. Schnell bleiben also auch hier wieder Dienste auf der Strecke und die Timeline liegt brach, was aber auch schade ist.

Auch Morgen in Teil 6 geht es noch einmal um Social Networks bzw. den Social Overkill.

 

Ihr findet hier: Teil 1 dieser Artikelserie. Dort werden auch die weiteren Artikel dieser Serie aufgelistet sofern sie erschienen sind.