Kategorien
Netzwelt

Stories of your Life – Facebook Messenger jetzt auch mit Stories

Snapchat, Instagram, WhatsApp und jetzt auch Facebooks Messenger. Alle haben jetzt gemeinsam, dass sie Stories anbieten.

Brauche ich das? Benutze ich das und wenn ja welches? Benutze ich alle und poste dann überall das gleiche oder in allen Kanälen was anderes? Fragen die sich wohl jeder selbst beantworten muss, eine Patent-Lösung gibt es da wohl kaum.

Die Stories Funktion im Facebook Messenger, bietet im Prinzip nichts neues und sieht den anderen auch sehr ähnlich. Ist also nicht nötig das wir hier groß die Funktionen durchgehen und ich erkläre was man wo macht. Es ist alles selbsterklärend wie man auch den Screenshots hier entnehmen kann:

[one_third]Stories Facebook Messenger[/one_third]

[one_third]Stories Facebook Messenger[/one_third]

[one_third_last]Stories Facebook Messenger[/one_third_last]

Ich probier wie immer alles aus und beobachte wie sich die Funktionen entwickeln. Die Instagram Stories sind für mich aber momentan die, die mir am meisten Spaß machen. Bei Snapchat bin ich gespannt ob sie noch mit Funktionen kommen um den Thron des Marktführers in dem Bereich wieder zurückzuerobern. WhatsApp und Messenger Stories machen für mich wenig Sinn zur Zeit.

Lasst uns aber darüber Diskutieren! Was haltet ihr davon, das es jetzt alle anbieten? Welches benutzt ihr? Was gefällt euch und was nicht?

Kategorien
Netzwelt

WhatsApp Datenweitergabe an Facebook widersprechen

WhatsApp gibt Daten und Telefonnummern an Facebook weiter! Riesen Aufruhr in der Deutschen Medienwelt.

Ich mein genau darum ging es Facebook doch als sie vor 2? oder 3? Jahren WhatsApp kauften. Den Messenger hätten sie auch selbst bauen können, haben sie ja auch mit dem Facebook Messenger. Das wirklich interessante waren doch die vielen User und deren Daten.
Bevor ihr jetzt aber einen „Hiermit widerspreche ich …“-Post auf Facebook schreibt, so könnt ihr wirklich widersprechen wenn ihr jetzt überrascht seid:

So widersprecht ihr der Datenweitergabe an Facebook

Ansonsten einfach immer daran denken und sich bewusst sein. Wenn etwas nichts kostet, dann bist Du das Produkt. Das ist nix neues und bevor man sich überall anmeldet und seine Daten eingibt sich diesen Satz in Erinnerung rufen. Messenger wie WhatsApp und Spiele wie Pokemon Go zu entwickeln kostet Geld und womit verdienen die Firmen das wohl?

Kategorien
Netzwelt

might not call me

Sims mir, mail mir, schreib per WhatsApp — denn ein Anruf stört immer. Telefonieren ist rückständig, sagt Stefan Schmitt.

Ich glaube der Herr Schmitt sagt das nicht, sondern er wiederholt es nur. Hört man das doch schon eine ganzen Weile von vielen. Auch mein Smartphone leitet schon seit über einem Jahr, die meisten Anrufe direkt zu meiner Mailbox um. Nur Kontakte, die ich als “Favoriten” markiert habe, werden Tag und Nacht durch gelassen.

Wahrscheinlich wollten sie nur Schlagwörter wie telefonieren, Kommunikation, whatsapp, sms, mail, Facebook, messenger in der URL unterbringen.

Kategorien
Netzwelt

SnapChat und Rockstars

SnapChat ist ein Phänomen. In den USA längst ein „Big Thing“ spielt es bei uns noch keine große Rolle.  Jeder will jetzt etwas zu SnapChat sagen, aber kaum einer versteht es wirklich. Hauptsache der erste sein und somit den Anschein erwecken, dass man Ahnung hat. Ich wollte mich lange über den Scheiß Quatsch aufregen, den sie da über SnapChat und den Typen geschrieben haben. Da werden einige Dinge verdreht oder falsch dargestellt, nur um ne Story zu haben und/oder einfach mal was zu SnapChat schreiben zu können. Aber ich laß das jetzt einfach und lösch es von meiner ToDo-Liste. Das ist billiger Content um Klicks zu erhaschen und irgendwas zum Thema gesagt zu haben. Wie übrigens viele Artikel der Rockstars die ich bisher gelesen habe. Aufgebauschtes Geschwafel, das nach viel aussieht und wenig ist.

Mehr Schein als Sein, wie so viele Rockstars und so einiges im Bereich OnlineMarketing.